Assistierte Ausbildung

Es kommt nicht nur auf die Noten an

»Manche Jugendlichen haben mehr drauf als ihre Schulnoten und Zeugnisse aussagen«, davon ist Karin Weber, Chefin der Agentur für Arbeit Freising, überzeugt. Sie appelliert deshalb an die Betriebe der Region, verstärkt auch lernbeeinträchtigten oder sozial schwächeren Jugendlichen eine Chance zu geben.«

Zur Unterstützung von Betrieben und Lehrlingen führt die Bundesagentur für Arbeit deshalb im Herbst 2015 ein neues Förderinstrument ein: die »Assistierte Ausbildung«. Das Konzept soll helfen, die Kluft zwischen den Anforderungen im Betrieb auf der einen Seite und den Voraussetzungen von schwächeren Jugendlichen auf der anderen Seite zu überwinden, in dem eine reguläre Ausbildung für ihre gesamte Dauer durch umfassende Unterstützungsangebote flankiert wird.

Die Auszubildenden erhalten zwischen vier und neun Stunden in der Woche Hilfen zum Abbau von Sprach- und Bildungsdefiziten, zur Förderung fachtheoretischer Fertigkeiten sowie auf die persönliche Situation zugeschnittene Unterstützung, die auch eine intensive Zusammenarbeit mit Berufsschule und Eltern beinhalten kann. Der Ausbildungsbetrieb kann bei Bedarf Hilfestellung bei Verwaltung, Organisation und Durchführung der Ausbildung in Anspruch nehmen. Auf Wunsch finden zudem regelmäßig Gespräche im Betrieb statt, um Schwierigkeiten möglichst früh zu erkennen und Lösungswege zu entwickeln. Durchgeführt wird die Maßnahme von einem spezialisierten Bildungsträger. Die Kosten hierfür werden durch die Agentur für Arbeit vollständig getragen. Die Rechte und Pflichten aus dem Ausbildungsverhältnis bleiben unberührt.

Interessierte Arbeitgeber können sich via Hotline unter Telefon 0800 / 4 55 55 20 an ihren Arbeitgeber-Service in der Agentur für Arbeit Freising wenden oder eine E-Mail an Freising.Arbeitgeber(at)arbeitsagentur.de senden.

Jugendliche kontaktieren die Berufsberatung unter 0800 / 4 55 55 00 oder per E-Mail an freising(at)arbeitsagentur.de




Bildlizenz: © fotolia.com: Syda Productions

Assistierte Ausbildung

Assistierte Ausbildung